Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 10. November 2008

Fehl?Wege

Wege

Im Leben kann es nicht darum gehen, unbedingt Wege zu vermeiden, deren Ende ungewiss ist.

Diese Wege haben oftmals einen Reiz, dem man – wenn überhaupt – nur schwer widerstehen kann.

Gerade die unWEGsamen Pfade sind es, die uns oftmals viel weiter bringen, als jemals gedacht.

Manche Wege muss man mehrfach gehen; vielleicht um sicher zu sein, wohin sie uns bringen.

Weiß man jedoch, dass ein Weg ungebremst in einen Abgrund führt, sollte man wohl innehalten:

In dem Fall ist jeder andere Weg besser, als jener, der einen ganz sicher zu Fall bringen wird …

© skriptum

Für Dich, mein Freund.

Werbeanzeigen

Read Full Post »