Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Geographie-Alphabet’ Category

Heute genießen wir die Unterwasserwelt:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Im Sealife Hannover kann man ausgesprochen viele Wasserwesen bestaunen. Vor allem Kinder kriegen sich oftmals gar nicht mehr ein. Insofern sollte man, sofern möglich, nicht am Wochenende, sondern in der Woche und dann vormittags hingehen. Dann hat man eine echte Chance, bis zu den Scheiben der Becken vorzudringen und möglicherweise sogar einige Fotos zu machen! ;)

Das soll jedoch kein Gemotze sein, sondern vielmehr sowas wie Werbung. Denn letztendlich freut es mich natürlich, dass das Sealife Hannover so dermaßen gut angenommen wird. Von der Warteschlange sollte man sich nicht abhalten lassen, die wird üblicherweise ratzfatz abgearbeitet. Ansonsten überlasse ich Euch jetzt einfach den obigen Eindrücken und wünsche viel Spaß!

 

Read Full Post »

 

Unsere heutige Reise führt noch einmal auf die schwedische Insel Oeland. Ein paar Impressionen vom Rande des Trollskogen (Trollwald) hatte ich bereits auf diesem und meinem Bild-Blog Skryptoria gezeigt. Heute gibt es ein paar Innenansichten dieses wirklich faszinierenden Waldes:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Was ich besonders schön finde ist, dass es drei vorgeschlagene Routen durch den Wald gibt: Eine führt über Stock und Stein, eine andere ist mittel“schwer“ und die dritte ist für Rollifahrer und Kinderwagen geebnet. Die drei Routen sind mit einem, 2,5 und 4 Kilometern unterschiedlich lang.

Der Trollskogen ist definiert unaufgeräumt. Sprich: Die Wege werden zwar freigehalten, ansonsten wird aber nichts an und in diesem Wald verändert oder gekünstelt.

Von all dem abgesehen muss ich sagen, dass die Bäume teilweise zu sprechen oder zumindest zu flüstern scheinen. Auch hatte ich häufiger den Eindruck, dass sie gucken. Das liest sich vermutlich etwas „durchgeknallt“. Wer es anzweifelt, sollte sich selbst einfach mal das Vergnügen gönnen, durch den Trollskogen zu schlendern! ;)

 

Read Full Post »

 

Zum Buchstaben „S“ zeige ich Euch eine Impression der Eremitage San Salvador, die sich in den Bergen Mallorcas befindet:

 

 

Abgesehen von den ausgesprochen imposanten, optischen Eindrücken ist mir auch noch ein uuunglaublich leckerer Schoko-Kuchen im Gedächtnis, den es im dortigen Restaurant gibt. Man möge es mir verzeihen!

Ich wünsche Euch/uns allen ein zuckersüßes Wochenende.Und zwar bei Bedarf, ohne dass es dick macht, jawoll! ;o)

 

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »