Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Forum’

 

Da elaboriert eine Schauspielerin, Sängerin und WasweißichnochallesIn vor sich hin, dass sie einen Werbevertrag für ein Mittel gegen Verstopfung oder Hämorrhoiden abgelehnt hat, weil er Rückschlüsse auf sie zulassen würde. Stattdessen macht sie Werbung für einen Kartoffelsalat und spricht einen Teil ihres Textes mit vollem Mund.

Wie war das noch gleich mit der Analogie zwischen Reden mit vollem Mund und leerem Kopf?

~~~

 

Da erhebt sich eine Dame über ein Forum, in dem ihrer Meinung nach nur Idioten agieren. Einerseits lügt sie, dass sie dort schon lange nicht mehr aktiv ist. Andererseits wird sie nicht müde, sich dort ununterbrochen und sehr engagiert zu beteiligen und Links zu ihren Blog-Beiträgen eben dort als „Themen“ einzustellen. Wie neurotisch kann man darum betteln und bemüht sein, Aufmerksamkeit – egal wie und von wem – auf sich ziehen zu wollen?

Manchmal frage ich mich fast, wo die Grenze zwischen Inkonsequenz und Peinlichkeit ist. Aber eben nur fast.

~~~

 

Da verkackt ein großes deutsches Brief- und Paket-Beförderungs-Unternehmen sein Kerngeschäft durch Misswirtschaft und bestenfalls als desaströs zu bezeichnenden „Service“ auf unnachahmliche Weise. Der neue Geschäftszweig nennt sich nun EP’ost’bri’ef und bietet einen kostenpflichtigen Service an, den jeder allerorts kostenlos bekommen kann (oder zumindest zu mitunter deutlich günstigeren Konditionen bei Anbietern, die ihre Zuverlässigkeit weit mehr unter Beweis gestellt haben, als dieses Unternehmen.

Und das soll nun sprichwörtlich den Arsch aus dem Feuer holen? Wie lange dieser Dienst wohl angeboten wird?

~~~

 

Manchmal möchte ich gar nicht wissen, welche Form von „Logik“ einige verfolgen. Mehr noch: Ich bin froh, dass mir explizit diese Hirnzellen, die mir sowas erklären könnten, gänzlich zu fehlen scheinen …

Allen Menschen, die mich verstehen, wünsche ich ein nach logischem Verständnis ausgesprochen schönes Wochenende! ;o)

.

Read Full Post »

Ich bin kein Fan von Werbung; nicht einmal wenig. Wie ich inzwischen mehrfach gesehen habe (bemerkenswerter Weise nur und ausschließlich dann, wenn ich meinen Blog [vorerst] uneingeloggt besuche) ist, dass bei meinem Beiträgen neuerdings Werbung eingeblendet wird. Diese scheint den Hausbetreibern zur Geldeinnahme dienen zu sollen. Dabei ist es offensichtlich irrelevant, ob die gezeigte Werbung in irgendeinem Zusammenhang mit den veröffentlichten Themen steht oder nicht.

Davon abgesehen, dass ich mich von jeder auf diesem Blog gezeigten Werbung ausdrücklich distanziere, ist es mir ein Anliegen zu betonen, dass sie weder auf mein Betreiben eingeblendet wird noch mir un- bis erträgliche Reichtümer beschert. Ich verabscheue diese Form von Geldmacherei und lehne sie nicht nur ab, sondern betreibe sie in meinem Forum auch nicht: Dort wird den Teilnehmern weder Werbung aufgenötigt, noch müssen die User für ihre Mitwirkung auch nur einen Cent zahlen.

Es geht also auch anders und vor allem ohne unerwünschte Werbe-Einblendungen, die nicht einmal annähernd zu den – damit m. E. entwerteten – Themen passen. Jetzt fehlen hier nur noch PopUps und/oder PopDowns; dann bin ich weg!

Habe fertig!

P.S. Gab es da nicht einmal so ein „sudel“-Forum, das genauso angefangen und damit den eigenen Untergang eingeläutet hat? Heute findet man dort fast nur noch „Blitzbirnen“, die es gerade mal schaffen, „Themen“ wie „Ich war gerade auf dem Klo, war was los inzwischen?“ oder die tägliche Verkündung ihrer Mittag- und Abendessen einzustellen.

Read Full Post »

 

Der schnöden Vollständigkeit halber
hier nun eine Art „Zusammenfassung“
in Form eines Filmstreifens, der die
hiesigen Formatvorgaben direkt sprengt:

*****

Filmstreifen-2256-256

Einfach mit der Mouse drauf klicken
und schnell genug in Deckung gehen ;o)

© skriptum

*****

Das war’s.

Ich hoffe, es hat Euch Spaß gemacht.
Mir ja! ;o)

Read Full Post »

 

Wer das Ursprüngliche liebt und achtet
wird auch immer Freude und Zugang
an jeder Form der Abwandlung haben.

Selbst wenn das Eine mit dem Anderen
manchmal nichts mehr zu tun hat.

*****

Alcudia-0408530-Daemmerung

© skriptum

Read Full Post »

 

Manch eine Welle hat ihre Wichtigkeit
schon verbrannt, bevor sie das Ende
ihrer Möglichkeiten erreicht hatte.

Und andere Wellen verlaufen sich einfach in der Endlosigkeit.

*****

Alcudia-0408530-Daemmerung-Wellen

© skriptum

Read Full Post »

 

Je aufmerksamer man einer Situation begegnet,
desto intensiver erlebt man sie.
Und Abgrenzungen können zum Freund werden.

Zusammen halten was es ohneeinander gar nicht gäbe.

*****

Alcudia-0408530-Daemmerung-Relief

© skriptum

Read Full Post »

 

Wenn man sich das Positive,
was im Grundsatz in jedem vorhanden sein sollte,
bewahrt, findet sich selbst im Dunkel etwas Buntes.

Zumindest sollte das immer die Grundmotivation sein.

*****

Alcudia-0408530-Daemmerung-PredatorLasVegas

© skriptum

Read Full Post »

Older Posts »