Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Foto’

*

Spiegelbild-016

*

So manch seltsamem Vogel stünde es gut,
sich sich einfach mal genauer zu besehen.

Vorsichtshalber gleich mit einer Vorkehrungen,
die das, was ihm dann „durch den Kopf geht“,
imstande ist, unverzüglich aufzufangen.

*

Eine Rest-Woche, in der Euch nichts nochmal „durch den Kopf gehen“ muss, wünsche ich Euch! ;o)
*

*

*

Advertisements

Read Full Post »

*

Auch wenn es draußen trüb aussieht, regnerisch und ungemütlich, war meine heutige, erste Handlung, mich nach dem Aufstehen mit dickem Pulli und erstem Kaffee auf den Balkon zu setzen. Die Luft ist herrlich, nur das trübe Licht ist nicht gerade motivierend. Und was machen wir, wenn es uns draußen zu trist aussieht? Genau: Wir basteln uns unsere eigenen Farbtupfer:

*

Bartnelke

*

Ich wünsche Euch ein farbenfrohes Wochenende, an dem Euch Euer Kaffee an jedem Ort schmeckt! ;o)

*

*

*

 

Read Full Post »

*

Wir sind bereits in der dritten Runde bei Luise-Lottes Projekt „Alltäglichkeiten“. Heute lautet das Thema „Kissen„:

*

Diese Diashow benötigt JavaScript.

*

Dies ist mein heutiger Beitrag zu Luise-Lottes

Projekt „Alltäglichkeiten“ zum 22.08.2013:

Liebes Luiserl, heute habe ich mich dafür entschieden, mich auf Möglichkeiten zu konzentrieren, wie man seinen Kopf gemütlich und weich betten kann. Mit einer Ausnahme, die sicher leicht zu erkennen ist! Sowas ist nur was für völlig Merkbefreite! ;o)

Ansonsten sind es in der einen oder anderen Weise „Kissen“. Denn im Zweifel kann man als Kissen wirklich sehr vieles benutzen. Und? Würdest Du Deinen Kopf auf meine Auswahl legen (bis auf die eine Ausnahme, versteht sich ☺)?

*

Für alle Interessenten: Nächste Woche lautet der Begriff „Steine„!

*

Einen Tag voller spaßiger Kissenschlachten wünsche ich Euch allen! ☼

*

*

*

Read Full Post »

*

Mit täglich einem Koffer voller Buchstaben,
angenehm schillernd wie Seifenblasen
und wirkend wie Kirschmund-Geflüster,
schafft sie es stets, für ein prima Klima zu sorgen.

*

Liebe Anna-Lena,

zu Deinem heutigen Ehrentag wünsche ich Dir alles Liebe und Gute, stets eine Schüppe mehr Geduld, als Du dringend benötigst und jede Stunde des kommenden Jahres mindestens einen Grund, um Dich über irgendwas richtig zu freuen!

*

Diese Diashow benötigt JavaScript.

*

Lass Dich mächtig feiern und genieße den Tag und alle noch folgenden! ♥

*

Allen weiteren Besuchern wünsche ich eine tolle Woche voller Herzlichkeiten! ;o)

*
*
*

Read Full Post »

*

Kirschen-750

*
Manchmal sind sogar Nachrichten
in schlechten Angelegenheiten
einfach zuckersüß!

(*.*)
*

Ich wünsche Euch ein echt leckeres Wochenende! ♥

*
*
*

Read Full Post »

*

KaltesWasser-112

*
Hey, wer macht mit?

Es ist herrlich!

☺♥☺


*

*

*

Read Full Post »

*
Jeder Mensch kann vieles ganz toll. Aber kein Mensch kann alles perfekt. Das wäre auch ein Anspruch an sich selbst, der nicht zu erfüllen ist. Davon abgesehen: Was man selbst nicht kann, kann sicher jemand anderes. So gleicht sich alles früher oder später wieder aus.

Dieser Gedanke tröstet mich häufig, wenn mir irgendwas so gar nicht gelingen will. Nicht, dass ich immer sofort die sprichwörtliche Flinte ins Korn schmeiße aber irgendwann muss es auch mal gut sein, wenn irgendwas offenbar einfach nicht zu schaffen ist.

Auf diese Worte kam ich in letzter Zeit häufiger, wenn ich Eichhörnchen sah: Es gelingt mir einfach nicht. Ich kann von ganz vielen Tieren schöne Fotos machen aber diese fiesen kleinen Flitzer ☺ sind einfach zu schnell für mich. Meine bis heute beste Ausbeute sind diese beiden Fotos:

*
Eichhoernchen2-500
*
Eichhoernchen1-500
*
Nicht so doll, oder? Aber mittlerweile weiß ich, wo ich ganz zauberhafte Fotos und Videos von Eichhörnchen sehen kann, und zwar immer wieder: Claudia hat es in monatelanger Kleinarbeit geschafft, dass diese kleinen Flitzer unglaublich viel Vertrauen zu ihr bekommen haben. Auf ihrem Blog sind zahlreiche Beiträge mit Fotos und Videos zu sehen, die mich immer wieder faszinieren.

Ich bewundere das sehr, da es mir vermutlich schon an der minimalsten Voraussetzung dafür fehlen würde: Geduld. Damit bestätigt sich meine Theorie aber erneut: Niemand muss alles perfekt können und das was man selbst nicht kann, vermag jemand anderes.

UND? Wo liegen Eure Schwachstellen, die bewirken, dass Ihr Euch umso mehr darüber freut, wenn es andere besser können als Ihr? ;o)

Ich wünsche Euch eine echt starke Rest-Woche, die voller unverhoffter Erfolge steckt! ▲

*
*
*

Read Full Post »

Older Posts »