Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Seele’

Meine Seele brennt,
wenn Deine Augen
Funken in mein Herz sprühen.

Deine Gedanken schweben,
wenn meine Worte
Dein Innerstes erreichen.

Unsere Lippen glühen,
wenn unser Atem
die Windstille besiegt.

Wir fliegen.

Miteinander.

Aufeinander zu.

Verfallen uns, um uns zu halten.
Halten uns, um uns zu verfallen.

Genießen augenblicklich der Augen Blicke.

Und wenn wir uns
auf dem Boden der Tatsachen
in den Himmel lieben
beschreiben wir gemeinsam schweigend …

… die Unbeschreiblichkeit wortlosen Verstehens.

© skriptum

Read Full Post »

Stille verschlingt die Dunkelheit,
wenn Du meine Seele
in einer Art und Weise berührst,
die nur Dir zueigen ist.

Die Würdigung der Akzeptanz
unseres bloßen Seins
umgibt den Tag ruhelos
mit dynamischer Stille.

Der Hunger des Augenblicks
sucht seinesgleichen,
nur um der Ewigkeit in sich
ein Schnippchen zu schlagen.

Und wenn alle Worte gesagt,
alle Gedanken gedacht sind,
nehmen wir uns bei den Händen,
um schweigend loszurennen

… ineinander.

 

ALT-Einander-Ineinander

© skriptum

 

Read Full Post »

 

Sprachlosigkeit
So verfangen im Weg
Dringt ohne Worte ins Herz

Gedanken wie Sonne
Ein wärmender Blick
Berührt den Verstand wie ein Hauch

Der Tanz aller Sinne
Im Stillstand der Zeit
Zwei Seelen im Gleichklang vereint

Drei Schritte zum Glück nur
Leicht springend erreicht
Das Lied was ich summe bist Du

Read Full Post »

Older Posts »