Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Supermarkt’

 

Die Freidenkerin war mit dem aktuellen Stöckchen, das sie bei Silvie gefunden hatte, etwas unvorsichtig. Sie schmiss es hoch in die Luft und mir donnerte es an die Birne. Na, danke! ;o) Und das mir … ausgerechnet zum Thema Shopping. Aber gut; wenn ich nun schon eine Beule davon habe, beantworte ich es auch:

~~~

Du bist im Geschäft unterwegs. Landet auch was in deinem Korb, das nicht auf der Liste stand? Oh, ja! Manchmal frage ich mich, warum ich meinen Einkaufszettel überhaupt mitnehmen: Aber wehe, wehe, wenn ich ihn vergesse …

In welcher Ecke des Supermarkts hältst du dich am liebsten auf? Obst und Gemüse, Fleisch- und Käsetheke

Was landet automatisch immer in deinem Korb? Ananas und Früchte je nach Jahreszeit

Durchschnittlicher Preis, den du ausgibst? Je nachdem was anliegt, zwischen 50 und 100 Euro pro Woche.

Bar oder Karte? Vorzugsweise bar.

Könntest du den Laden blind durchgehen und trotzdem die richtigen Dinge einpacken? Da ich einen Orientierungssinn habe, den jede halbe Scheibe Toastbrot locker überbietet, möchte ich lieber nicht wissen, was in einem solchen Fall in meinem Wagen landen würde! ;)

Um welchen Gang machst du einen großen Bogen? Üblicherweise ist alles so verschachtelt aufgebaut, dass ich sowieso durch alle Gänge muss.

Hamsterkäufe? Kaffee, Tee, Schokolade mit ganzen Mandeln

Was hast du dich noch nie getraut einzukaufen? Ich schrecke vor fast nix zurück. Insofern kaufe ich, worauf ich Lust habe. Was „andere“ darüber denken interessiert mich nicht einmal wenig.

Spar- oder Qualitätsmarke? Wenn ich Qualität zu einem günstigen Preis bekomme, nehme ich spar.

Kaufst du Zeitschriften/Bücher im Supermarkt oder im Fachhandel? Wenn, dann im Fachhandel.

Wechselst du die Schlange, wenn eine neue Kasse aufmacht? Üblicherweise habe ich exakt in dem Moment begonnen, meine Waren auf das Band zu schaufeln. Also: Nein.

~~~

Bei meinen Antworten bitte ich zu berücksichtigen, dass ich üblicherweise nur aus reinem Selbsterhaltungstrieb einkaufen gehe. Wenn also der Kühlschrank leer ist oder sich die Getränke dem Ende neigen. Einkaufen ist für mich Höchststrafe. Will jemand mit mir an einem Samstag in die Stadt, ist das entweder (wenn ich tatsächlich mit gehe) der größt mögliche Liebesbeweis meinerseits oder ein Trennungsgrund! ;)

~~~

Und jetzt bitte Vorsicht: Das Stöckchen fliegt schon wieder recht tief aber immerhin weiter! ;o)

 

Read Full Post »

Die hierzulandigen Diskriminierungen nehmen ja bekanntlich immer mehr Überhand. Da wird kürzlich in einem anderen Forum behauptet, dass Männer immer nur das Eine wollen. Pah! Als wenn Frauen das nicht auch wollen würden. Na ja, egal. In England allerdings ist es bereits viel länger soweit. Also sozusagen ZU weit mit der Diskriminierung. Den nachstehenden Artikel fand ich vor Jahren irgendwo im Internet:
 

DISKRIMINIERUNG

Nur Frauen mit Bart und kleinen Brüsten dürfen den Nikolaus spielen

Wie weiblich darf ein Nikolaus sein? Die Suche nach einem Weihnachtsmann hat einem Supermarkt in England einen Konflikt mit einer Stellenvermittlungsfirma eingebracht: Die Ausschreibung sei nicht geschlechtsneutral formuliert – so der Vorwurf.

London – Deswegen sollte der Geschäftsführer des Supermarkts Trago Mills in der südostenglischen Ortschaft Liskeard schriftlich gegenüber der Stellenvermittlungsfirma erklären, warum er denn unbedingt einen Mann für den Job braucht, berichtet die „Times“.

In seinem Antwortschreiben gab sich Trago-Mills-Manager Bruce Robinson kompromissbereit und schlug diese Änderung des Stellenangebots vor: „Falls weiblich, sollte die Person verfügen über a) eine tiefe Stimme, b) einen Bart, c) einen dicken Bauch und d) keinen sofort erkennbaren Busen.“ Allerdings sei bei einer solchen Bewerberin zu befürchten, dass sich die Kinder im Supermarkt doch ziemlich erschrecken würden.

 

Man könnte jetzt natürlich fragen, warum Frauen unbedingt Engagements als Nikoläusinnen haben wollen. Könnte man diesen einen Teil verfügbarer Jobs nicht einfach mal den Männern überlassen? Obwohl, hmm … Nachdem nun ein Mann ein Kind ausgetragen hat und bereits zum zweiten Mal schwanger ist …

Okay, wisst Ihr was? Wir streichen diesen ganzen Beitrag einfach und tun so, als hätte es ihn nie gegeben.

Deal?

Fein.

Eine schöne Woche @ all! ;o)

Read Full Post »