Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Vordergrund’

 

Es heißt, dass es immer ein Kamel gibt, das Gras, was über eine „Sache“ gewachsen ist, wieder abfrisst und damit unschöne Situationen schön am Leben erhält. Was ja nicht funktionieren würde, wenn es kein entsprechendes Publikum oder entsprechende Claqueure im Vorder- und Hintergrund gäbe. Aber nun denn.

Etwas neuer scheint eine andere Unsitte zu sein. Ein völlig unbeteiligtes Kamel fühlt sich bei jeder beobachteten Streitigkeit sofort berufen, ungefragt aus dem hintersten Rang auf die Bühne zu brüllen: Ich bringe das Dressing zum Salat! Aufdringlicher kann man wohl kaum um öffentliche Beteiligung betteln.

Wäre es nicht schlauer, Kamele, deren Art der Verdauung einem nicht schmeckt, einfach grasen zu lassen? Dadurch wäre die eigene Präsenz geringer, klar. Aber immerhin würde die Peinlichkeit erspart, irgendwann gesagt zu bekommen, sich sein Dressing dorthin stecken zu sollen, wo nie die Sonne scheint.

Uns allen wünsche ich einen ausgesprochen sonnigen Sonn_Tag! ;)

Read Full Post »

 

Der SternenWahrsageBlogStock geht um … Das Tarot-Gedingsel habe ich bei Lucie gesehen. Okay, okay, haken wir also alle Charakter-Vorhersage-oder-auch-nicht-Möglichkeiten Punkt für Punkt ab! ;o)

 

Langsam sollte ich jedoch mal auf die Bremse treten. Wenn das so weiter geht kann ich mir bald selbst nicht mehr merken, was ich alles bin. Aber diese eine Deutung geht noch. Ich bin also auch noch

~

die Hohepriesterin

Eigenschaften: Sensibilität, Schutz, Verständnis, Geduld, Träumerei, Unstetigkeit, Verzweiflung

Die Hohepriesterin verkörpert das kontemplative, nach innen gerichtete Prinzip, eine der beiden Ur-Richtungen des menschlichen Lebens. Die Logik steht im Vordergrund des Handelns der Hohepriesterin, ohne dabei auf Warmherzigkeit und Besonnenheit zu verzichten.

 

~

Verzweiflung ist mir allerdings (nicht gänzlich aber) recht unbekannt. Insofern würde ich sie mir nicht generell auf meine Charakterfahnen schreiben. Normalerweise finde ich einen Ausweg, bevor es zum Äußersten kommt. Aber sonst ist das schon recht zutreffend. Glaube ich …

~

Du willst den Test auch machen?

Nicht? Na gut.

Doch? Na also. Dann klick mal HIER!

Viel Spaß! ;o)

 

Read Full Post »

Der Duden sagt:

„Za|gel, der; -s, – (landsch. für Schwanz; Büschel)“.

Et voilà:

Zagel mit Büschel am Ende an Affe! ;o)

Das braune Männchen im Vordergrund ist ja schwer am grübeln. Das schwarze Weibchen im Hintergrund kümmert sich derweil um ihr Baby. Das ist allerdings noch so klein, dass es auf dem Foto nur zu erkennen ist, wenn man weiß, dass es da … tja, eben ist. Aber es ist. Versprochen!

© skriptum

~~~~~

Und wer sich jetzt freut, dass es überstanden ist, der täuscht sich. Denn ich gehöre zu den Irren, die sich auch noch an Ä, Ö und Ü versuchen werden. Voraussichtlich. Oder … ne, ganz bestimmt! ;-)

Read Full Post »